Im Mai 1992 schloss sich der VSK Bungerhof mit dem TV Deichhorst zur HSG Delmenhorst zusammen. Mit dem Zusammenschluss soll der Handballsport im allgemeinen und besonders für den Bereich der Stadt Delmenhorst gefördert und ausgebaut werden. Mit z. Z. über 400 aktiven Handballerinnen und Handballern ist diese HSG die größte Handballabteilung des Kreises Delmenhorst / Oldenburg-Land.Daher ist die komplette Internetpräsents unter der HSG-Homepage zu finden: 

http://www.hsg-delmenhorst.de

  

Ausgenommen wurden die Mini-Mannschaften beider Vereine. Diese werden auch weiterhin unter den jeweiligen Vereinen geführt, sind aber trotzdem ein Bestandteil der „Familie“ der HSG!

Unsere Minis finden sie unten der o.g. Seite!